غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

Moschee-Etikette und Pflichtgebete

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

Moschee-Etikette und Pflichtgebete

Screenshot 2023-05-27 075938
Moschee-Etikette und Pflichtgebete

In der Moschee gibt es eine Etikette, die eingehalten werden muss, und wir werden meine geliebten Kinder in die Moschee-Etikette und Pflichtgebete, die in diesem Artikel auferlegt werden, wo wir beim Betreten der Moschee höflich mit einigen Verhaltensweisen sein müssen, und es gibt einige Verhaltensweisen, die vor dem Betreten der Moschee ausgeführt werden müssen.

Moschee-Etikette für Kinder

Wenn ich die Moschee betrete, muss ich mit dem rechten Fuß eintreten und das Gebet für das Betreten der Moschee sprechen, das da lautet:

“Im Namen Allahs, o Allah, segne Muhammad, o Allah, öffne mir die Tore Deiner Barmherzigkeit”, überliefert von Muslim.

Bevor ich mich hinsetze, muss ich zwei Gebete zur Begrüßung der Moschee beten.

Ich gehe vor niemandem vorbei, der betet, und ich erhebe meine Stimme nicht in der Moschee.

Es ist besser, in weißen Gewändern in die Moschee zu gehen.

Wir essen nichts Stinkendes wie Zwiebeln oder Knoblauch, bevor wir in die Moschee gehen.

Ich kreuze nicht die Hälse der Gläubigen, um in die ersten Reihen zu gelangen, sondern setze mich mit mir dorthin, wo der Rat endet.

Es ist nicht erlaubt, innerhalb der Moschee zu kaufen oder zu verkaufen.

Die Moschee muss sauber gehalten werden.

Schalten Sie das Mobiltelefon aus, bevor Sie die Moschee betreten und während Sie anwesend sind.

Wenn wir die Moschee verlassen, gehen wir mit dem linken Fuß hinaus und wiederholen dieses Gebet: “Im Namen Gottes, o Allah, bete für Muhammad, o Allah, ich bitte dich.”

Wir sagen auch: “O Allah, beschütze mich vor dem verfluchten Shaytan”, überliefert von Muslimen.

Was sind die Pflichtgebete?

Moschee-Etikette und Pflichtgebete
Moschee-Etikette und Pflichtgebete

Gott, der Allmächtige, hat den Muslimen fünf Gebete am Tag und in der Nacht auferlegt und jedes Gebet zu einer bestimmten Zeit gemacht, die von Gott, dem Allmächtigen, in Seiner Hoheit dafür auserwählt wurde, und hat auch jedes Gebet zu einer bestimmten Anzahl von Gebeten gemacht, und ihr könnt mehr darüber erfahren die Geschichte des auferlegten Gebets.

Gemeinsam lernen wir die Pflichtgebete, was sie sind und wann sie sind, wie folgt:

  • Fajr: Das Fajr-Gebet besteht aus zwei Gebeten und dauert vom Fajr bis zum Sonnenaufgang.
  • Dhuhr: Das Dhuhr-Gebet besteht aus vier Gebeten, und seine Zeit ist vom Sonnenuntergang an, bis der Schatten von allem ihm ähnlich wird.
  • Asr: Das Asr-Gebet besteht aus vier Gebeten, seine Zeit ist vom Ausgang des Mittages bis zum gelben Sonnenschein, und das ist im Sommer anders als im Winter.
  • Maghrib: Das Maghrib-Gebet besteht aus drei Gebeten, seine Zeit ist von Sonnenuntergang bis zur Abwesenheit der roten Dämmerung.
  • Isha: Das Isha-Gebet besteht aus vier Gebeten, und seine Zeit ist von der Abwesenheit der roten Dämmerung bis Mitternacht.

Entdecken Sie unsere einzigartige Anwendung, die darauf abzielt, Kindern auf innovative und interaktive Weise Werte zu vermitteln und ihnen die Prinzipien der Religion beizubringen, damit ihr Lernen Spaß macht und nützlich ist, indem Sie sie herunterladen hier

Hier sind wir zu dem Schluss gekommen und haben mit euch, liebe Kinder, etwas über die Etikette der Moschee und die Pflichtgebete gelernt, an die sich jeder Muslim halten muss, wenn er die Moschee betritt, um die Pflichtgebete zu verrichten.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen