غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

7 einfache Möglichkeiten, um Ihr Kind ans Beten zu gewöhnen

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

7 einfache Möglichkeiten, um Ihr Kind ans Beten zu gewöhnen

Screenshot 2023-05-27 075938

Ein Kind ans Beten zu gewöhnen, ist eines der schönsten und wertvollsten Geschenke, die man ihm machen kann, denn es stärkt seine Liebe zu Gott und seine Wertschätzung für das Gebet. Die Phase, in der ein Kind ans Beten gewöhnt wird, beginnt im Alter von sechs bis sieben Jahren und beinhaltet das Unterrichten des Kindes und das Überlassen der Freiheit, zu beten, wann es möchte, da es erst ab dem Alter von zehn Jahren verpflichtend ist. Der gesegnete Monat Ramadan ist eine großartige und wunderbare Gelegenheit, um ein Kind ans Beten zu gewöhnen und zu trainieren. Deshalb stellen wir Ihnen großartige und einfache Methoden dafür vor:

1- Seien Sie ein Vorbild und ein Beispiel für Ihr Kind, indem Sie vor ihm beten, denn Kinder lieben es, ihren Eltern nachzueifern

2-Bringen Sie Ihre Kinder während des Gebets, besonders im Alter von fünf Jahren, zur Moschee mit und achten Sie darauf, dass sie sofort beten, sobald der Gebetsruf ertönt.

3-Lassen Sie die Kinder gemeinsam beten und sich gegenseitig unterrichten

Bringen Sie Ihre Kinder während des Gebets, besonders im Alter von fünf Jahren, zur Moschee mit-4

Sagen Sie ihm: “Lass uns gehen und Gott treffen”, und bringen Sie ihm bei, dass Gott uns sieht, wenn wir stehen-5

6-Sprechen Sie mit Ihren Kindern über das Leben des Propheten Muhammad (Friede und Segen seien auf ihm) und wie man ihm und seiner Tradition folgen kann.

7-Lassen Sie Ihre Kinder einige Verse aus dem Quran auswendig lernen, um sie beim Beten zu verwenden.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen