غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

Die Tugend der Waschung und des Gebets

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

Die Tugend der Waschung und des Gebets

Screenshot 2023-05-27 075938

Wir werden meine geliebten Kinder über die Tugend der Waschung und des Gebets informieren, denn das Gebet ist die zweite Säule des Islam und das wichtigste Werk des Menschen, denn es verbindet den Menschen mit seinem Herrn, also ruft er ihn und fragt ihn, was er liebt, und damit ein Muslim vor seinem Herrn stehen kann, um zu beten, muss er in Körper und Kleidung rein sein.

Die Tugend der Waschung und des Gebets

Bevor wir lernen, meine Lieben, wie man die Waschung durchführt und betet, werden wir zuerst über eines der wichtigsten Kapitel der Rechtsprechung der Reinheit für das muslimische Kind sprechen, nämlich die Waschung und ihre Tugend, und die Bedeutung des Gebets, damit wir zu ihnen eilen und niemals faul werden.

Erstens: Wer zog die Waschung und das Gebet vor, um die Sünden zu sühnen?

1Der Gesandte Allahs -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: “Wer die Waschung verrichtet und die beste Waschung verrichtet, dessen Sünden werden aus seinem Körper kommen, bis sie unter seinen Fingernägeln hervorkommen.”

Sünden: Es sind die Sünden und Sünden, die von einem Menschen begangen und auf ihn geschrieben werden, wenn er gegen die Befehle Gottes und Seines Gesandten und deren Ungehorsam verstößt.

Zweitens: Die Tugend des Gebets

Die Tugend der Waschung und des Gebets
Die Tugend der Waschung und des Gebets

Der Gesandte Allahs -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: “Ich liebe es, Allah für ihre Zeit zu beten, dann die Eltern zu ehren, dann den Dschihad um Allahs willen.”

Das Gebet ist die Säule der Religion, und es ist der wichtigste und wichtigste Akt.

Wer sie errichtet, hat seine Religion begründet, und wer sie zerstört, hat seine Religion zerstört.

Das Gebet ist auch die zweite Säule des Islam.

Ibn ‘Umar -möge Allah mit ihm zufrieden sein- berichtete: Der Gesandte Allahs -möge Allahs Segen und Frieden auf ihm sein- sagte: “Der Islam ist auf fünf Prinzipien aufgebaut: dem Zeugnis, dass es keinen Gott außer Allah gibt und dass Muhammad der Gesandte Allahs ist, der Einrichtung des Gebets, der Zahlung der Zakat, dem Fasten des Ramadan und der Pilgerfahrt des Hauses.”

Was sind die Tugenden des Gebets?

  • Die zweite Säule des Islam.
  • Imad al-Din Wer auch immer sie erbaut hat, hat seine Religion gegründet, und wer sie zerstört, hat seine Religion zerstört.
  • Das Gebet ist das erste, wofür ein Sklave am Tag der Auferstehung zur Rechenschaft gezogen wird.
  • Ich liebe Taten für Gott, den Allmächtigen, bete zur rechten Zeit.
  • Gott löscht damit Sünden und Sünden aus.

Der Gesandte Allahs -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: “Das erste, wofür ein Sklave am Tag der Auferstehung zur Rechenschaft gezogen wird, ist das Gebet, und wenn es gut ist, wird der Rest seiner Arbeit versöhnt werden, und wenn es verdorben ist, wird der Rest seiner Arbeit verdorben sein.”

Er -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte auch: “Die fünf Gebete werden von Allah mit Sünden ausgelöscht.”

Laden Sie die Ghiras-App hier herunter und weitere Informationen zu den Ghiras-Kursen finden Sie hier

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen