غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

Erzieherische Fehler die mit Kindern begangen werden

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

Erzieherische Fehler die mit Kindern begangen werden

Screenshot 2023-05-27 075938
Erzieherische Fehler die mit Kindern begangen werden

Eine angemessene positive Erziehung ist nicht einfach, sie erfordert harte Arbeit und gezielte Pflege. Auf der Reise der Erziehung gibt es mehrere erzieherische Fehler die mit Kindern begangen werden können. Eltern können diese Fehler übersehen oder als unbedeutend betrachten und denken, dass sie keinen Einfluss auf die Erziehung ihrer Kinder haben, aber das ist nicht wahr. Im Folgenden werden wir uns mit den wichtigsten Fehlern befassen, die Eltern begehen und die sich negativ auf ihre Beziehung zum Kind auswirken und umgekehrt.

Erzieherische Fehler die mit Kindern begangen werden

  • Unberechtigter oder unnötiger Ärger sollte keinen Einfluss auf unsere Beziehung zu Kindern haben, unabhängig von den Belastungen des Lebens.
  • Leichtfertigkeit im Umgang mit den Gefühlen des Kindes und Gleichgültigkeit gegenüber ihnen. Sie sollten nicht in Gegenwart anderer über das Bettnässen Ihres Kindes sprechen, um sie zum Lachen zu bringen, ohne Rücksicht auf die Gefühle Ihres Kindes zu nehmen.
  • 24-Stunden-Überwachung der Kinder ohne jeglichen Freiraum.
  • Ständige Überwachung und Bespitzelung der Kinder in jeder Kleinigkeit.
  • Schlagen und Gewalt sind unzivilisierte Methoden, die Gott und seinen Propheten nicht zufriedenstellen und zu gegenteiligen Ergebnissen führen. Aisha (möge Allah mit ihr zufrieden sein) sagte: “Der Prophet Allahs hat niemals etwas mit seiner Hand geschlagen, weder eine Frau noch einen Diener, außer um Allahs willen zu kämpfen.”
  • Die Einschränkung der Freiheit des Kindes und die Einmischung in alle Angelegenheiten wie Kleidung und Essen machen es unsicher und instabil.
  • Es ist jedoch am besten, dem Kind Raum für Freiheit und Entscheidungen zu geben, während die Eltern aus der Ferne Anleitung geben.
  • Forderungen an Ihr Kind, Ihnen das zu geben, was Sie in Ihrer Vergangenheit nicht erreichen konnten, sollten vermieden werden, und seine Wünsche sollten respektiert werden.

Andere Fehler lautet die Übersetzung für

  • Tägliche Kritik an Kindern macht sie unsicher in sich selbst, ihren Fähigkeiten und Entscheidungen.
  • Unordentliches Spielen und keine feste Zeit für Kinder, um mit elektronischen Geräten und anderen Dingen zu spielen.
  • Kinder bilden in einem Alter von 10 bis 14 Jahren Bindungen zu ihren Freunden. Vermeiden Sie das Verspotten oder Spotten von Freunden Ihrer Kinder.
  • Fertige Lösungen für Kinder ohne Lehre sie zum Denken und Vertrauen auf sich selbst zu geben, sollten vermieden werden.
  • Das Fehlen eines Hausgesetzes für Essen, Studium, Spiel und andere Dinge und das Vorherrschen von Chaos und Durcheinander.
  • Das Sagen von verletzenden Worten wie “Ich hasse dich”, “Du bist hässlich”, “Ich bringe dich um”, “Ich schlage dir den Kopf ab” usw. fördert das Gefühl des Hasses beim Kind.
  • Widersprüchliche Erziehung, zum Beispiel wenn das Kind seine Eltern beschimpft und sie lachen, aber wenn es andere beschimpft, ärgern sie sich. Das Kind kann dies nicht unterscheiden.
  • Die ständige Beschäftigung der Eltern, ohne sich um die Kinder zu kümmern, ist schlecht. Es sollte eine bestimmte Zeit nur für die Kinder reserviert werden.

Schließlich haben wir mit Ihnen eine Reihe von erzieherischen Fehlern kennengelernt, die wir vermeiden und nicht begehen sollten, da sie zu gegenteiligen Ergebnissen führen und nicht zu einer erfolgreichen Erziehung führen. Sie erzeugen eine unsichere Generation, die abhängig und instabil ist, eifersüchtig und das Leben hasst.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen