غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

Wie liebe ich mein Kind im Qur ́an?

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

Wie liebe ich mein Kind im Qur ́an?

Screenshot 2023-05-27 075938

Eine der größten Grundlagen des menschlichen Glücks ist, dass Gott ihm zu dem verhilft, was er liebt und ihm gefällt, und ihm hilft, gute Taten zu tun, und die größte dieser Taten und für sie ist die gute Investition in Kinder, und viele Mütter fragen sich, Wie liebe ich mein Kind im Qur ́an?, damit es von klein auf aufwächst und in welchem Alter kann es mit ihm beginnen.

Kindererziehung nach dem Koran

Die Erziehung eines Kindes nach dem Qur’an in einer rechtschaffenen Umgebung ist eine der größten Taten, durch die sich ein Sklave seinem Herrn nähert, und der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Frieden auf ihm, sagte: “Wenn er stirbt, wird seine Arbeit unterbrochen, bis auf drei Dinge: fortwährende Nächstenliebe, Wissen, das ihm nützt, und ein rechtschaffenes Kind, das nach ihm ruft.”

Eltern waren sehr daran interessiert, ihren Kindern beizubringen, den Heiligen Koran schon in jungen Jahren als Beweis für Güte, Segen und Gerechtigkeit auswendig zu lernen, und sie zu dem zu erziehen, was ihnen nützt, und Gott nahe zu sein und sie mit Scharia-Literatur zu disziplinieren, ein Vertrauen in den Nacken der Eltern.

Die Sprüche der Vorgänger über die religiöse Erziehung von Kindern

Die rechtschaffenen Vorgänger und die ehrenwerten Gefährten waren sehr daran interessiert, ihre Kinder in einer islamischen Erziehung zu erziehen und sie nach dem Gesetz Gottes zu disziplinieren, weil sie das Große dieser Sache kannten, und die diesbezüglichen Aussprüche der Vorgänger beinhalten:

  • Imam Ali ibn Abi Talib sagte: “Züchtige sie und lehre sie.”
  • Ibn Abbas sagte: “Arbeite im Gehorsam gegenüber Allah, fürchte die Sünden Allahs und gedenke an deiner Familie, Allah wird dich aus der Hölle befreien.”
  • Qatada sagte: “Er befiehlt ihnen, Allah zu gehorchen, verbietet ihnen, Allah ungehorsam zu sein, und dass Er sie auf Allahs Befehl tut und ihnen befiehlt, es zu tun, und hilft ihnen dabei.
  • Mudschahid sagte: “Fürchtet Allah und befiehlt eurer Familie, Allah zu fürchten.”

Wie liebe ich mein Kind im Qur ́an?

Eine Mutter eines 5 Monate alten Babys sagt, wie kann ich es an den Koran gewöhnen und es darin lieben und in welchem Alter kann es anfangen, den Koran auswendig zu lernen?

Wir sagen, möge Allah Sie für Ihren Eifer belohnen, das Herz Ihres Kindes mit dem Koran und dem Glauben zu füllen, und der Koran hat kein bestimmtes Alter, es ist möglich, mit dem Kind zu beginnen, während es ein Fötus ist, bevor es geboren wird.

Das Hören des Korans durch eine schwangere Mutter wirkt sich auf ihren Fötus aus und wird von ihm beeinflusst und wird mit diesem Klang in Verbindung gebracht und merkt ihn sich schneller als andere.

Der Koran kann auch mit der Stimme eines versierten Rezitators wie Scheich Al-Husari gespielt und in die Ohren des Kindes rezitiert werden.

Sowie die ganze Zeit den Koran vor dem Kind zu lesen.

Wenn er vier oder fünf Jahre alt ist, kann er an eines der Auswendiglernen des Heiligen Qur ́an angeschlossen werden.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen