غرس القيم الدينية والتربوية وبناء الإنسان

[email protected]

المدونة

Screenshot 2023-05-27 075938

Die Kunst der Kindererziehung

Screenshot 2023-05-27 075938

المدونه

Screenshot 2023-05-27 075938

Die Kunst der Kindererziehung

Screenshot 2023-05-27 075938
فن تربية الأطفال

Viele Eltern betrachten ihr Kind als zu jung und denken nicht, dass es wichtig ist, sich bei ihm zu entschuldigen, wenn sie ihm gegenüber einen Fehler machen. Einmal habe ich zum Beispiel eine Mutter gesehen, die mit ihrem Kind ein Spielzeug fand, das ihm nicht gehörte. Sie sagte wütend zu ihm, dass er ein Dieb sei und dass sie bereits mit ihm über dieses Problem gesprochen habe. In Wirklichkeit hatte das Kind das Spielzeug mit Erlaubnis seines Freundes genommen und sie hatten Spielzeug ausgetauscht. Kurz darauf kam der andere Junge und bestätigte die Wahrheit, aber die Mutter weigerte sich, sich bei dem Kind zu entschuldigen, das zu Unrecht beschuldigt wurde. Sie sagte, dass dies ihr Image vor dem Kind beeinträchtigen würde und dass das Kind ohnehin ein Problem mit Diebstahl habe. Stellen Sie sich vor, wie sich das Kind wegen der Ungerechtigkeit und des schlechten Bildes, das es von sich selbst und seiner Mutter hat, fühlt

Das Beten für das Kind

Dies ist eine der grundlegenden Methoden für die Erziehung von Kindern, der sich alle Eltern verpflichten sollten, da sie einen großen Einfluss auf die Korrektur ihrer Kinder hat.

Der Prophet, Friede sei mit ihm, sagte zu seiner Gemeinde: “Verfluche dich nicht selbst, deine Kinder, deine Diener oder dein Geld.”

Ibn Abbas berichtete, dass der Prophet, Friede sei mit ihm, in einer impliziten Weise sagte: “Oh Allah, lehre ihn das Buch (den Koran).” Überliefert von Bukhari.

Eine der wichtigsten 10 Eigenschaften eines erfolgreichen Erziehers ist es, immer für seine Kinder in jeder Situation und in jeder Angelegenheit zu beten

Der Kauf von Spielzeug für Kinder

Das großartige Vorbild in dieser Angelegenheit ist der Prophet mit Aisha und seinem Zurücklassen, damit sie spielen, Spaß haben und Figuren herstellen kann.

Das Bedürfnis des Kindes nach Spielzeug ist genauso wichtig wie sein Bedürfnis nach Essen und Trinken, da es durch Spielzeug das Leben kennenlernt und verschiedene Fähigkeiten erwirbt.

Auch Hussein, der Enkel des Propheten, spielte gerne mit Spielzeug.

Daher ist es wichtig, Spielzeug für Kinder bereitzustellen, um ihre Fähigkeiten insbesondere in den frühen Entwicklungsstadien zu fördern

Vermeidung von übermäßiger Kritik und Tadel

Der Prophet rügte weder Diener noch Kind jemals und verurteilte oder schalt Handlungen nicht.

So diente Anas, Allahs Wohlgefallen auf ihn, dem Propheten zehn Jahre lang hintereinander, und er beschrieb die Erziehung des Gesandten Allghs, Friede sei mit ihm: “Ich diente ihm auf Reisen und zu Hause. Bei Allah, er sagte mir nie wegen etwas, das ich getan hatte: Warum hast du das so getan? Oder wegen etwas, das ich nicht getan hatte: Warum hast du das nicht so getan?!” [Al-Buchari und Muslim].

Der Prophet, Allahs Segen und Frieden auf ihm, befiehlt uns auch, die Fehler des Kindes nicht aufzuzeigen und ihm zu helfen, sein Verhalten und seine Handlungen zu verbessern.

Eine der wichtigsten Grundlagen für jeden, der lernen möchte, wie man Kinder erzieht, ist es, Fehlersuche, Vorwürfe und Kritik zu vermeiden. Denn die erste Regel ist, dass du ein Erzieher bist, kein Henker oder Richter. Du bist hier, um dem Kind zu helfen. Das ist deine Rolle

Die Erziehung des Kindes

Der Islam ermutigt zur Bildung von Kindern, da dies einen wunderbaren Einfluss auf die Gesellschaft hat. Die Suche nach Wissen ist im Islam eine Pflicht.

Abu Darda sagte: Der Prophet, Friede sei mit ihm, sagte: “Wer in jungen Jahren Wissen erlangt, dessen Zustand ähnelt dem eines Gravierens in Stein. Wer in hohem Alter Wissen erlangt, dessen Zustand ähnelt dem Schreiben auf Wasser.” Überliefert von At-Tabarani.

Je stärker das Wissen, das das Kind erlernt, mit Religion und dem Koran verbunden ist, desto nützlicher ist es für das Kind.

Wenn Sie Ihrem Kind Mathematik oder Naturwissenschaften beibringen möchten, lehren Sie es durch die Verbindung mit der Quelle der Dinge. Am Ende lernen wir dies, um das Universum und die Schöpfung besser zu verstehen und die Größe des Schöpfers zu erkennen.

Im Montessori-Pädagogik-Ansatz beispielsweise lernt das Kind Wissenschaft, Mathematik, Geographie und vieles mehr, indem es alle Wissenschaften miteinander verbindet. Letztendlich führt dies das Kind zu Allah, da es erkennen wird, dass alles um uns herum von Allah geschaffen wurde.

Die körperliche Gesundheit des Kindes

Der Islam legt großen Wert auf die körperliche Gesundheit jedes Muslims durch mehrere Punkte

  • Die Lehre des Kindes in Sport, Schwimmen und Reiten.
  • Die Organisation von Sportwettbewerben für Kinder.
  • Die Schulung des Kindes im Umgang mit seiner Gesundheit, einschließlich der Verwendung des Siwak.
  • Die Ermutigung des Kindes, auf der rechten Seite zu schlafen.
  • Das ständige Rezitieren von Schutzversen für das Kind.
  • Die Gewöhnung des Kindes an das Schneiden seiner Nägel, das Schneiden seiner Haare und die persönliche Hygiene.
  • Die Lehre und Schulung des Kindes in den Gottesdiensten

Es bedeutet nicht, dass das Kind die Bedeutung der Gottesdienste und die Belohnungen für die Gläubigen und die Bestrafungen für die Ungläubigen sofort verstehen wird und sich direkt an den Gottesdiensten beteiligt.

Die Gottesdienste erfordern Zeit, Training, Wiederholung und Geduld.

Das Gebet allein benötigt drei Jahre, damit das Kind in der Lage ist, es zu verrichten und sich daran zu halten.

Es ist falsch, das Kind allein zu lassen, bis es erwachsen ist, und es dann zu den Gottesdiensten zu verpflichten. Der Prozess sollte allmählich durchgeführt werden, indem man das Kind sanft an die Gottesdienste heranführt

Das Vorbild für das Kind durch die Ausübung von Gottesdiensten

Die Liebe des Kindes zu den Gottesdiensten durch Teilnahme an den Gottesdiensten des Erziehers oder seine Begleitung zur Moschee.

Vermittlung der Glaubenslehre an das Kind durch Beantwortung der Fragen über Metaphysik und Propheten.

Erzählen von Geschichten für das Kind, die es mit der Religion vertraut machen, sie lieben lassen und es mit den Propheten und dem Koran vertraut machen.

Ständiges Abspielen des Korans zu Hause.

Ermutigung des Kindes, den Koran auswendig zu lernen.

Geben Sie dem Kind Kurse oder schicken Sie es in eine Moschee, damit es einen Erzieher hat, der ihm Werte und Moral vermittelt.

Erzählen Sie dem Kind die Lebensgeschichte des Propheten und seiner Gefährten altersgerecht.

Kritisieren und tadeln Sie das Kind nicht, wenn es während der Ausbildung Fehler macht oder versagt, sondern ermutigen und motivieren Sie es.

Erklären Sie dem Kind die Koranverse und lassen Sie sie überdenken, damit es lernt, dass der Koran von Allah herabgesandt wurde und alle Bereiche unseres Lebens umfasst und ein Führer und Leitfaden für alle Muslime ist.

Zusammenfassung: Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, hat uns in Bezug auf die Kindererziehung kein Beispiel oder Vorbild vorenthalten.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen